Eine gute Wahl

Impressum

Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG)

 

Name:
Plöger und Ukat Rechtsanwälte GbR

Rechtsform:
Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Sitz:
Borriesstr. 10
27570 Bremerhaven
Telefon: 0471 800888 0
Telefax:               0471 800888 19
kontakt@ploeger-ukat.de

Zweigstelle:
Schongauer Str 7
28219 Bremen
Telefon: 0421 696 785 00
Telefax: 0421 696 785 09
kontak@ploeger-ukat.de

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Rouven Plöger
Alexander Ukat

Berufsbezeichnungen:
Die in der Gesellschaft tätigen Berufsträger führen die Berufsbezeichnungen „Rechtsanwalt“ oder „Rechtsanwalt und Notar“. Diese Berufsbezeichnungen sind in der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden.

Kammerzugehörigkeiten:
Die Rechtsanwälte sind Mitglieder der
Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Bremen
Knochenhauerstraße 36
28195 Bremen
Diese Rechtsanwaltskammer ist Mitglied der Bundesrechtsanwaltskammer

Der Notar ist Mitglied der
Bremer Notarkammer
Knochenhauerstraße 36
28195 Bremen
Diese Notarkammer ist Mitglied der Bundesnotarkammer

Berufsrechtliche Regelungen:
Die Rechtsanwälte unterliegen folgenden berufsrechtlichen Vorschriften:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Fachanwaltsordnung
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union
Die Vorschriften können bei der Bundesrechtsanwaltskammer abgerufen werden.

Der Notar unterliegt folgenden berufsrechtlichen Vorschriften:
Bundesnotarordnung
Beurkundungsgesetz
Gerichts- und Notarkostengesetz
Kostenordnung
Richtlinien der Bremer Notarkammer
Dienstordnung für Notare
Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts
Die Vorschriften können bei der Bundesnotarkammer abgerufen werden.

Angaben zur Umsatzsteuer
Umsatzsteuer-ID-Nummer: 75 533 22302

Berufshaftpflichtversicherung
Rechtsanwälte haben nach § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung, Notare nach § 19a Bundesnotarordnung  eine Berufshaftpflichtversicherung zu unterhalten. Unsere Berufshaftpflichtversicherung besteht über die HDI Versicherung AG, 30650 Hannover.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Bremen oder Celle (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer.